Berlin Interview

Beteiligungsgesellschaft

Interview einer Berliner Beteiligungsgesellschaft

M10logo

M10 ist eine Berliner Wagniskapitalgebergesellschaft  vom den beiden
Inhaber: Jörg Rheinboldt und Stephan Schwahlen und investiert in junge
wachstumsstarke Unternehmen.
Jörg Reinboldt

Herr Reinboldt, Sie waren einer der Gründer von alando, die nach
kurzer Zeit von ebay aufgekauft und zu ebay Deutschland wurde.

Wie kamen Sie auf die Idee selbst in die Venture Finanzierungs Branche
zu gehen?

Da gibt es viele gute Gründe das zu tun: zum einen gibt es unserer Meinung nach viele gute Ideen und exzellente Menschen, die diese realisieren können und zum anderen waren Stephan Schwahlen und ich 2005 beide in der Situation, in der – zumindest aus unserer Sicht – Zeitpunkt, Beteiligte, Idee und Chance sehr gut zusammenpassten. Persönlich liebe ich es, neue Themen zu entwickeln und das kann ich als Mitgünder und Investor natürlich sehr gut machen.
Stephan Schwahlen
Herr Schwahlen, in Ihrem Portfolio befinde sich Firmen wie: alatest,
smava aber auch SpickMich und betterplace.

Auf welche Beteiligung sind Sie besonders stolz?

Auf alle. Jede unserer Portfoliofirmen kann etwas unserer Meinung nach ganz besonders gut. Über jede können wir lange sprechen und erklären, warum wir glauben, dass sie in ihrem Segment Gewinner sind. betterplace.org startet dabei etwas außerhalb der klassischen “Return-Erwartungen”. Mit betterplace.org verfolgen unsere Mitgründer und wir keine finanziellen Renditeziele sondern ausschließlich gesellschaftliche. Das ist mal etwas neues.

(weiterlesen …)